Die Befreiung deines Inneren Kindes

Die Befreiung deines Inneren Kindes

 

Wochenendseminar

Willst du ein Haus bauen, das dich schützt, Wind und Wetter mit Behaglichkeit trotzt, in dem du feiern und ausgelassen sein kannst, das dich in deiner ganzen kreativen Bandbreite verkörpert, dann wirst du beim Bauen nicht mit dem Dach beginnen, sondern auf ein tiefes, solides Fundament achten. Solch ein Fundament sollte unsere Kindheit darstellen, damit wir als freie, selbstbewusste, kreative, mutige und neugierige Erwachsene mit unserem vollen Potential dem Leben begegnen können. Nicht jeder hatte eine solche Kindheit – oder er hat viel von der einstigen Fröhlichkeit und Leichtigkeit auf dem Weg verloren und somit ein Stück Fundament vergeben. In jedem von uns steckt ein Inneres Kind. Dieses oft vernachlässigte, überforderte, unterdrückte, geängstigte, gekränkte, verletzte Kind in uns braucht Hilfe und Heilung. In der Arbeit mit dem Inneren Kind verbünden wir uns wieder mit ihm und söhnen uns mit ihm aus. Wir lassen es in unserem Leben wieder einen Platz einnehmen, damit es uns mit all seiner Neugier, seiner Lebensfreude, seinem Mut, seiner großen Flexibilität uns seiner vollen Kreativität als UNERSCHÖPFLICHE Quelle aus unserem Inneren zur Verfügung steht. Mit experimenteller Aufstellungsarbeit, kunsttherapeutischen Methoden, Phantasiereisen und vor allem mit viel Spaß und Freude werden wir unser Inneres Kind entdecken, wieder finden und unser Fundament heilen und stabilisieren. Bitte Fotos oder Erinnerungsstücke aus der Kindheit mitbringen!

 


Termin: neue Termine folgen bald…
Uhrzeit:

Ort: Praxis Kuby und Gasch, Seitersweg 150, 64287 Darmstadt
Kosten: 300,00 € pro Person

Leitung: Beate Kuby

 

Anmeldung bitte per E-Mail oder Telefonisch.