Paarcoaching

Paarcoaching

 

Systemische Beratung zum Thema Beziehungs- und Bindungsfähigkeit

Bei systemischer Beratung sollen Ressourcen und Kompetenzen des zu Beratenden gestärkt werden. Die Kuby-Methode verbindet Elemente des Psychodramas, der Energiearbeit und andere Elemente mit Systemischer Familientherapie. Ziel ist unter anderem, sein eigenes Handeln und Beweggründe besser verstehen zu lernen und bessere Entscheidungen treffen zu können. Zudem wird ein Einblick in eigene Handlungs- und Denkmuster sowie beeinflussende Faktoren von außen erlangt.

 

Entscheidungen, die man so nicht mehr treffen würde, Aussagen, die einem auch nach langer Zeit noch in den Ohren nachhallen, Handlungen, wegen denen man sich rückblickend an den Kopf fasst: Oftmals verstehen wir uns selbst – und die Welt – nicht mehr. Das ist vollkommen menschlich, denn schließlich bedeuten erst Erfahrungen einen Erkenntnisgewinn und machen weiser. Dennoch wäre es hilfreich, sein eigenes Tun dann und wann besser zu verstehen, um künftige Entscheidungen unter Umständen anders und leichter zu treffen.

 

In der von mir, Beate Kuby, entwickelten experimentellen systemischen Aufstellungsarbeit verbinde ich psycho- und kunsttherapeutische Elemente des Psychodramas, Energiearbeit und andere verwandte Elemente mit der Systemischen Familientherapie. Der Ansatz ist experimentell, um vor-urteilslos alle Aspekte der individuellen Problemstellung zu erfassen und in der Ursache zu lösen. Klienten aller Altersgruppen und Problemfelder kommen in die Praxis, um Bereiche des Lebens gemeinsam mit mir als Therapeutin zu beleuchten. In einer Sitzung nähere ich mich zusammen mit den Klienten speziellen Fragestellungen zu Beziehungs- und Bindungsfähigkeit, die schon lange auf der Seele brennen oder sich mit der Zeit herausgebildet haben. Möglicherweise ist der Erkenntnisgewinn, selbst von diesen Themen betroffen zu sein, auch erst in Begleitung einer fachkundigen Therapeutin vollends gewährleistet.

 

In der systemischen Beratung liegt, ungeachtet der individuellen Ausrichtung der einstündigen Sitzung, viel Potenzial zur Erkennung eigener Persönlichkeitsmuster, ihrer Herkunft und ihrer Auswirkungen auf das eigene Handeln. Aber auch passive Beeinflussungen können mit Hilfe von Beratungsansätzen offengelegt und dadurch Entwicklungen bewusst wahrnehmbar gemacht werden. Begeben Sie sich auf eine Reise zu sich selbst.


Termine: nach Vereinbarung
Ort: Praxis Kuby und Gasch, Seitersweg 150, 64287 Darmstadt
Kosten: 150,00 €, 60 Minuten systemische Beratung zum Thema Beziehungs- und Bindungsfähigkeit

Leitung: Beate Kuby

 

Anmeldung bitte per E-Mail oder Telefonisch.