Materielle Selbstermächtigung

6,00 

Materielle Selbstermächtigung

Vom erlösten Umgang mit Geld und Materie

Von Beate Kuby Gasch

Schirner Verlag, 2012. 251 Seiten, 190 mm, kartoniert

ISBN: 978-3-8434-1068-7

Artikelnummer: 978-3-8434-1068-7 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Letztes Exemplar bei uns! Vor Bestellung bitte Lieferbarkeit abfragen

Wir entwickeln uns geistig und spirituell stetig weiter. In unserem Denken über materielle Aspekte begehen wir jedoch immer wieder dieselben Fehler, die uns irreleiten und einschränken. Ein Großteil unserer Lebenskraft wird dadurch gefangen gehalten und gelangt nicht zu Entfaltung. Beate Kuby Gasch ermutigt den Leser, sich von alten Denkweisen zu befreien und einen entspannten Umgang mit Geld und Materiellem zu entwickeln. Zahlreiche Übungen und Anleitungen unterstützen ihn dabei, Vorurteile abzubauen, Prägungen zu lösen und sich endlich materiell zu ermächtigen.

Beate Kuby Gasch ist psychoanalytisch orientierte Diplom-Kunsttherapeutin und Heilpraktikerin. Ihre Tätigkeit umfasst Seminare, Einzel- und Gruppencoachings und Organisationsaufstellungen. Ihre Klientel ist vielschichtig und umfasst alle Berufs- und Altersgruppen. Mit ihrer einzigartigen Methodik bearbeitet sie u. a. die Themen Burn-out, Sucht, Traumata und Missbrauch.

Auch als Hörbuch erhältlich.

 

Autorin
Beate Kuby Gasch ist psychoanalytisch orientierte Diplom-Kunsttherapeutin und Heilpraktikerin. Ihre Tätigkeit umfasst Seminare, Einzel- und Gruppencoachings und Organisationsaufstellungen. Ihre Klientel ist vielschichtig und umfasst alle Berufs- und Altersgruppen. Mit ihrer einzigartigen Methodik bearbeitet sie u. a. die Themen Burn-out, Sucht, Traumata und Missbrauch.